Europen Union
für Partner

Awilux Discover

» Über uns » Awilux Discover

Unter dem Markenzeichen „Awilux Discover” unterstützt Awilux Polen die Menschen, die ihrer Leidenschaft folgen. Unsere Devise lautet: „Aus Leidenschaft entsteht Professionalität, Professionalität schafft Qualität, Qualität bedeutet Luxus.”

1. Road to Kona 2021 – der Ironman auf Hawaii mit Awilux Polen

Die Herausforderung ist enorm – man muss die Strecke von 3,8 Km im pazifischen Ozean schwimmen, darauf folgen die 180km lange Radstrecke durch die Lavafelder und die 42,195km lange Laufstrecke – und das alles bei brennender Sonne und starkem Wind. Die Triathletin Agnieszka Jerzyk will die Challenge annehmen und Awilux Polen wird sie dabei unterstützen.

An den Ironman-Weltmeisterschaften nehmen seit vier Jahrzehnten die besten Athletinnen und Athleten der Welt teil. Der Wettkampf findet jedes Jahr im Oktober in der hawaiischen Stadt Kona statt. Über 2 Tausend Sportler und Sportlerinnen nehmen die Herausforderung an, um ihre körperlichen und geistigen Leistungsgrenzen kennenzulernen.

Ihr Ziel war, sich den Start in Ironman 2020 zu erkämpfen. Aufgrund der Corona-Pandemie sind jedoch der Wettkampf sowie viele andere Begleitevents, bei denen man sich für Ironman qualifizieren konnte, abgesagt worden. Ihr Traum von der Ironman-Challenge musste also fürs Jahr 2021 verschoben werden.

Agnieszka Jerzyk kommt aus Leszno. Sie ist zweimalige Teilnehmerin der Olympischen Spiele im Triathlon (London 2012, Rio 2016). Im olympischen Wettbewerb erreichte sie den 25. Rang, womit sie das beste Ergebnis unter den polnischen Triathleten erzielte. Sie war auch die einzige polnische Triathletin, die sich für die Olympischen Spiele in Rio qualifiziert und auf dem 22. Platz beendet hatte.

Agnieszka Jerzyk errang mehrfach Siege, darunter hat sie folgende Titel gewonnen:
- die U23-Triathlon-Weltmeisterin (Pekin 2011),
- die U23-Triathlon-Europameisterin (Gaia 2010),
- die Medaillengewinnerin bei den Weltmeisterschaften (Yokohama 2014) und bei dem Weltcup (Huatulco 2016),
- die mehrfache Europacup-Siegerin,
- die Militär-Weltmeisterin und die Militär-Vize-Weltmeisterin (Rio 2011, Korea 2015),
- die dreifache Medaillengewinnerin bei den polnischen Meisterschaften in der Leichtathletik.
Im Juli dieses Jahres hatte Agnieszka Jerzyk ihr Debüt auf der Ironman-Distanz in der deutschen Stadt Roth, wo sie einen neuen Rekord 8:48:49, aufgestellt hat. Unsere Athletin ist die erste Polin, die die Zeit von unter 9 Stunden auf dieser Distanz erreicht hat.


2. IV AWILUX Halbmaraton Leszno

Awilux Polen tritt als Titelsponsor des Halbmarathons in Leszno, der am 17. März 2019 unter dem Namen ”Der 4. Awilux Leszno Halbmarathon” ausgetragen wurde.

Das war die vierte Auslage des Marathonlaufs, der sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut. Hunderte von Teilnehmern rannten durch die Straßen der Stadt um die Wette – mit Start und Ziel im Stadtzentrum – am Marktplatz.

Der Marathonsieger war Jacek Stadnik aus Krosno Odrzańskie (mit dem Zeitergebnis: 01:30:53). Auf dem 2.ten Platz platzierte sich Sebastian Gołębiewski aus Bogatynia (01:15:48) und den 3. Platz belegte Marcin Lamperski aus Rawicz (01:17:11).
Unter den Frauen erzielte Dorota Przybysz aus Grodzisk Wielkopolski am schnellsten das Ziel (01:30:53).

Die Marathonstrecke war 21.095 Kilometer lang und führte, wie in den vorigen Jahren, mitten durch die Stadt. Die Teilnehmer mussten zweimal rund um die Stadt laufen. Unterwegs wurden die Läufer mit viel Applaus empfangen und angespornt.

Den Halbmarathon haben 446 Teilnehmer erfolgreich abgeschlossen.

Außer den Siegern wurden auch der Stadtpräsident Łukasz Borowiak und der Awilux-Geschäftsführer Karol Szkudlarczyk mit Medaillen ausgezeichnet.


3. MANASLU 2018 AWILUX.DISCOVER

Der Manaslu im Himalaya ist der achthöchste Berg der Erde. Niedriger als Mount Everest, trotzdem schwieriger zu besteigen. Ausgerechnet mit diesem Gipfel wollte sich Monika Witkowska, eine Globetrotterin und Schriftstellerin messen. Sie hat sich auf die Expedition in Begleitung von Ihrer Bergsteigenpartnerin Joanna Kozanecka, begeben. Den Gipfel haben sie zu zweit erstiegen. Bei den Vorbereitungen haben sie sowohl für hervorragende körperliche Verfassung als auch für eine gute Ausrüstung gesorgt. Der Erfolg der Expedition war jedoch von vielen Faktoren abhängig. Entscheidend war, ob sich der Berg überhaupt „besteigen lassen würde”. Bei der Gipfeleroberung half natürlich auch Glück, besonders wenn es um die Erscheinung eines Wetterfensters ging. Und es ist offensichtlich und klar – wenn die Rede von hochwertigen Fenstern ist, fällt die Marke Awilux ein – wir haben uns also entschieden, als Sponsor für die Expedition aufzutreten, deren vollständige Name „Manaslu 2018 Awilux Discover” lautet.

Monika Witkowska ist eine leidenschaftliche Globtrotterin, Jouralistin und Buchauthorin. Sie hat alle Gipfel von „Seven Summits“ erobert. Auf der Liste der eroberten Gipfel findet man auch Broad Peak und Ama Dablam. Außer Bergen verwirklicht sie sich auch im Segeln – sowohl im Meer als auch im Ozean, am liebsten in den Polargebieten. Sie hat zweimal den Kap Horn umrundet und es gelang ihr, die Nordwestpassage (eine anspruchsvolle Strecke von Grönland nach Alaska) durchzufahren. Zusammen mit Borje Ivarsson aus Schweden waren sie die ersten Menschen in der Welt , die sich auf eine Segelfahrt vom Norden Kanadas zur Wrangel-Insel begaben und die die Tschuktschen-Halbinsel umsegelten.
Zu Monikas Vorlieben gehören Skifahren, Snowboarden, Schwimmen, Windsurfen, Schnorcheln, wobei Reisen ihre größte Leidenschaft bleibt. Sie hat insgesamt 180 Länder auf allen Kontinenten besucht.

Der Manaslu ist ein 8.163 Meter hoher Berg, der in Nepal, im Himalaya-Gebiet, gelegen ist. Der Gipfelname bedeutet „Berg der Geiste”. Zum ersten Mal wurde der Berggipfel 1956 von 4 Mitgliedern einer japanischen Expedition erobert. 16 Jahre später hat ein weltberühmter italienischer Alpinist, Reinhold Messner, den Gipfel bestiegen. Die ersten Polen, die den Berg erreicht haben, waren Maciej Berbeka und Ryszard Gajewski – sie haben die Manaslu-Spitze am 14 Januar 1984 erobert – das war die Wintererstbesteigung. Der Manaslu wurde insgesamt von 15 polnischen Bergsteigern erfolgreich bestiegen, darunter von 3 weiblichen.

Benötigst Du mehr Informationen zu unseren Produkten, wünschst Du dir ein Angebot oder möchtest Du bei der Wahl der besten Lösung für Deine Wohnung beraten werden? Füll bitte den Kontaktformular aus und wir nehmen unverzüglich den Kontakt mit Dir auf.

AWILUX Polska Sp. z o.o. Sp.k.

ul. Budowlanych 9, PL 64-100 Leszno

NIP: 6972187992, REGON: 300358560

Tel.: +48 65 525 42 90Fax:+48 65 525 42 91

Vor- und Nachname:
Firma:
Postleitzahl:
Stadt:
Telefon:
E-Mail-Adresse:
Nachricht:

Gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a der Allgemeinen Datenschutzverordnung vom 27. April 2016. (EU-Amtsblatt L 119 vom 04.05.2016) stimme ich der Verarbeitung meiner persönlichen Daten, die in diesem Formular enthalten sind, durch das Unternehmen zu: AWILUX Polska Sp. z o.o. Sp.k., ul. Budowlanych 9, PL 64-100 Leszno und seine autorisierten Handelspartner, zum Zweck der Rückmeldung und der Zusendung von Geschäftsinformationen. Details in der Datenschutzerklärung.

Die Webseite verwendet Cookies. Bei Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, den jeweils geltenden Browser-Einstellungen gemäß. X